Lokalsport

Fußball-Verband für Saison-Abbruch ohne Absteiger

Uhr Michael Brinkmann
Findet der Vorschlag des Fußball-Verbandsvorstandes eine Mehrheit, dann wird die Saison 2019/20 am 27. Juni vorzeitig beendet. Foto: Brinkmann

Landkreis. Saisonabbruch mit Aufsteigern aber ohne Absteiger – diesen Vorschlag will der Vorstand des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) auf dem Verbandstag zur Abstimmung bringen. Das ist das Ergebnis eines Onlinemeetings des Präsidiums mit den Kreisverbänden am Mittwochabend. Am 27. Juni soll das Gremium virtuell zusammenkommen und abschließend über den Umgang mit der Saison 2019/2020 entscheiden, die wegen der Corona-Pandemie seit Mitte März unterbrochen ist.

Sollte dieser Vorschlag eine Mehrheit finden, wäre in der Fußball-Kreisliga Rotenburg der MTSV Selsingen der große Gewinner, denn laut dem Verbandsvorschlag soll es außer den Tabellenersten weitere Aufsteiger geben, sofern in den einzelnen Kreisen und Ligen Relegationsplätze ausgeschrieben sind. Selsingen liegt aktuell hinter dem VfL Visselhövede auf Rang zwei, würde diesen Platz auch bei Anwendung der Quotientenregelung einnehmen und nächste Saison in der Bezirksliga 3 spielen. Das Team käme auf einen Schnitt von 1,82 Punkten. Pech hätte der FC Alfstedt/Ebersdorf, der auf 1,80 Punkte kommt und Tabellendritter wäre. Über die Rückkehr in die Kreisliga dürfte sich für den Fall, dass der Vorschlag durchkommt, der TSV Gnarrenburg freuen. Der Tabellenzweite (32 Punkte nach 15 Spielen) bliebe bei Anwendung des Punktequotienten auf diesem Rang und würde zusammen mit Spitzenreiter TuS Tarmstedt aufsteigen.

Unabhängig vom Vorschlag des NFV-Vorstandes „kann jeder Verein einen Antrag im Rahmen der Antragsfrist stellen“, erklärte NFV-Präsident Günter Distelrath. Die endgültige Entscheidung fällt somit erst am 27. Juni. Mehr zum Thema lesen Sie am Freitag in unserer gedruckten Ausgabe.

Den kompletten Artikel können Sie in der gedruckten Ausgabe und im ePaper der BZ lesen.

heimat-geschenk_Seemann-banner (ID: 1802122)

RUNDSCHAU & SONNTAGSJOURNAL

DIGITALE BEILAGEN

SERVICE

Wir über uns
Unser Verlagsgebäude in Bremervörde

In unserem Verlagsgebäude mitten in Bremervörde in der Marktstraße wird die Bremervörder Zeitung produziert. Ansprechpartner aus den verschiedenen Abteilungen wie der Redaktion und dem Anzeigenbereich finden Sie hier. Mehr...


Kunden-Service

Abo-Service 04761 - 99739
Anzeigen-Service 04761 - 9970