Dienstag, 26. Oktober 2021

15 Prozent weniger Unfälle

Wo weniger Auto gefahren wird, passieren auch weniger Unfälle. So erklärt sich die Polizeiinspektion Rotenburg einen Rückgang der Unfallzahlen im Landkreis Rotenburg in 2020 um rund 15 Prozent. Als Gründe werden die Corona-Pandemie und der damit unter anderem verbundene Trend zur Arbeit im Homeoffice angeführt.

Related Articles

Letzte Artikel