Sonntag, 25. Juli 2021

Ein geschichtsträchtiger Weg

Der Rad- und Fußweg entlang des Oereler Kanals zwischen Gnarrenburger Straße und der Kreisstraße 102 heißt nun offiziell „Tingoer Lienpadd“. Kenntlich gemacht werden soll das durch entsprechende Straßenschilder. Das hat der Bremervörder Ortsrat auf seiner jüngsten Sitzung am Dienstag einstimmig beschlossen.

Related Articles

Letzte Artikel