Donnerstag, 05. August 2021

Hohe Strafe für 23-Jährigen

Das Amtsgericht Bremervörde hat einen 23-jährigen Bremervörder zu einer Strafe von drei Jahren und neun Monaten verurteilt. Der junge Straftäter hat einen Geldautomaten in Hesedorf gesprengt; auch das Gebäude der VGH-Filiale (Foto) wurde dabei stark beschädigt.

Related Articles

Letzte Artikel