Donnerstag, 05. August 2021

Fangschuss für Fahrendorfer Wolf

In Fahrendorf musste ein schwer verletzter Wolf mit einem Fangschuss von seinen Qualen erlöst werden. Gemäß der Wolfsverordnung wurden das Veterinäramt, die untere Naturschutzbehörde, der örtliche Jäger und ein Wolfsberater hinzugezogen (Symbolfoto: dpa).

Related Articles

Letzte Artikel