Donnerstag, 05. August 2021

Corona-Hotspot Geestlandhalle

Nach dem Corona-Ausbruch in der Fredenbecker Geestlandhalle ist die Zahl der Infizierten weiter angestiegen, bestätigt Nicole Streitz, Dezernentin beim Landkreis Stade. Die Mehrzahl der positiv getesteten Zuschauer habe sich demnach mit der Delta-Variante angesteckt.

Vorheriger ArtikelVon Belum bis Bremervörde…
Nächster ArtikelSwing in Schwarz-Weiß

Related Articles

Letzte Artikel