Samstag, 25. September 2021

„Tüdelband – Die Vierte!“

Konzertabsagen- und Verschiebungen hatten in den vergangenen Monaten Konjunktur. Das Klenkendorfer Gastspiel von ‚Die Tüdelband‘ musste schon dreimal abgesagt werden. Am 27. August soll es klappen.

Das Klenkendorfer Orga-Team hat wieder Fahrt aufgenommen. „Die Tüdelband“ hat nach nur kurzer Absprache einen neuen Termin angeboten: Das Konzert der Tüdelband wird am „Platten Freedag“, 27. August, ab 20 Uhr in der Klenkendorfer Festhalle stattfinden.

„Die bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit“, teilt die Dorfgemeinschaft mit. Wer jetzt noch kein Ticket besitzt, aber Lust bekommen hat, auch dabei zu sein, hat die Möglichkeit, per E-Mail (ticket.klenkendorf@g mx.de) für zehn Euro Tickets zu bestellen. Es gilt die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültige Corona-Verordnung. Wie berichtet, musste das Gastspiel der Band im Moor coronabedingt bereits dreimal abgesagt werden. (bz)

Vorheriger ArtikelBalou ist wieder da
Nächster ArtikelBeim vierten Mal klappt es

Related Articles

Letzte Artikel