Samstag, 25. September 2021

Stadtkapelle in Raumnot

Die Bremervörder Stadtkapelle freut sich, nach langer Corona-Pause wieder ihre Instrumente auszupacken. Doch die Ungewissheit ist derzeit groß bei den rund 150 Musikern: „Wenn der Landkreis den großen Sitzungssaal im Bremervörder Kreishaus zu sanieren beginnt, sind wir obdachlos.”

Vorheriger ArtikelMit PS und Pflug ins Beet
Nächster ArtikelDer Bürger hat die Wahl

Related Articles

Letzte Artikel