Samstag, 25. September 2021

Freibad-Freuden in Barchel

Es war ein schwieriges Jahr für das ehrenamtliche Team des Freibades Barchel. Doch trotz Corona ist es gelungen, den Betrieb am Laufen zu halten. Und mit Hilfe der DLRG ist es gelungen, neue Rettungsschwimmer auszubilden.

Vorheriger ArtikelDer Bürger hat die Wahl
Nächster ArtikelBZ-Interview zum Abschied

Related Articles

Letzte Artikel