Mittwoch, 08. Dezember 2021

Auch die SG Oste ist raus

Nieder Ochtenhausen. Die SG Oste hat in dieser Saison im Pokal schon für mehrere Überraschungen gesorgt. Gestern ist das den Fußballern aus Nieder Ochtenhausen und Glinde-Kornbeck nicht gelungen. Das Team aus der 2. Kreisklasse verpasste das Halbfinale durch eine 0:3-Niederlage gegen den TSV Groß Meckelsen.

Mit der SG Oste ist nun auch der letzte Nordkreisvertreter aus dem Rennen, sodass die Vereine aus der „Landkreis-Mitte“ die Finalisten für den „Tag der Endspiele“ in Bremervörder unter sich ausmachen. Die SG Oste hatte zuvor bereits Favoriten wie Elm und Bevern ausgeschaltet, biss gestern aber gegen den Kreisligisten auf Granit. Der Gast benötigte allerdings einen Strafstoß, um Sekunden vor der Pause in Führung zugehen. Marcel Jakisch ging bei einem Abwehrversuch zu ungestüm in einen Zweikamp mit Christoph Peters. Schiri Thorben Böckmann zeigte auf den Punkt, der Gefoulte verwandelte den Elfer in der 45. Minute zum 0:1. Aus Sicht der Gastgeber ein ärgerlicher Rückstand, denn das Team von Danny Wenning, der den erkrankten Trainer Frank Kolbe vertrat, hatte bis dahin gut in der Defensive gestanden und das eine oder andere Mal zu gefälligen Kontern angesetzt, ohne jedoch wirklich torgefährlich zu werden.

Ähnlich wie der erste Durchgang verlief der zweite. Groß Meckelsen hatte mehr Ballbesitz und ein spielerisches Übergewicht. Die SG Oste hielt aber kämpferisch und läuferisch dagegen. Dennoch fiel nach etwas mehr als einer Stunde die Vorentscheidung. Nach einem Eckstoß von Nils Petersen wuchtete Nils Petersen den Ball per Kopf zum 0:2 (66.) ins Netz. Den Schlusspunkt setzte der eingewechselte Dustin Rehder in der 89. Minute.

Ostes Coach Danny Wenning war trotz der Niederlage nicht enttäuscht: „Die Jungs haben super gekämpft. Ein Zwei-Klassenunterschied war meiner Meinung nach nicht zu erkennen. Es war für uns ohnehin ein Bonusspiel, und wir können stolz sein, das Viertelfinale erreicht zu haben“.

Vorheriger ArtikelAmtsübergabe in Sandbostel
Nächster ArtikelHannebachers Amtseid

Related Articles

Letzte Artikel