Mittwoch, 25. Mai 2022

Andreas Koy wird wiedergewählt

Am Wochenende haben die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Selsingen getagt. Bei der Jahreshauptversammlung wurde Andreas Koy im Amt des stellvertretenden Ortsbrandmeisters bestätigt.

Die Zusammenkunft fand als „abgespeckte Jahreshauptversammlung“ unter Corona-Bedingungen statt. Hauptanlass war die Wahl des stellvertretenden Ortsbrandmeisters. 50 stimmberechtigte Brandschützer waren anwesend, und somit war man beschlussfähig. Der amtierende stellvertretende Ortsbrandmeister Andreas Koy konnte sich mit 35 Stimmen gegen Reiner Steffens (7 Stimmen) und Daniel Wintjen (8 Stimmen) durchsetzen. Damit bleibt Koy für weitere sechs Jahre im Amt. Die Wahl fand im Beisein vom Ortsbrandmeister Stephan Krieglsteiner, Gemeindebrandmeister Marko Hastedt und dessen Stellvertreter Ronald Krause statt. (bz)

Related Articles

Letzte Artikel