Donnerstag, 06. Oktober 2022

Deinstedter Kegler verteidigen Titel

Deinstedt. Marc Gilbert und Henner Willkomm vom SV Deinstedt zählten zu den als Favoriten auf den Titel bei den diesjährigen Kegel-Bezirksmeisterschaften in Cuxhaven. Und sie wurde ihrer Rolle gerecht. Im Tandemwettbewerb konnten sie ihren Titelgewinn aus 2019 wiederholen. Willkomm und Gilbert setzten sich gegen die Lokalmatadoren des KSC Cuxhaven mit 14 Holz bei einem Gesamtergebnis von 922 Holz auf deren Heimbahn durch. Sie verwiesen die Paarungen Thorsten Möller/Ralf Schmidt (908 Holz) und Malte Buschbeck/Marcus Probst (908) auf die Plätze. Stephan Bruns/Pascal Allers (TuS Zeven) belegten mit 891 Holz den 9. Platz, Jannik Grube/Jarrit Cordes (TSV Bülstedt) erreichten mit 886 Holz den 13. Platz und Marcus Ettel/Claus Stelling mit 860 Holz den 20. Platz. Mit ihrem Sieg sicherten sich Marc Gilbert und Henner Willkomm das Startrecht für die Landesmeisterschaften, die ebenfalls in Cuxhaven stattfinden.

Related Articles

Letzte Artikel