Dienstag, 05. Juli 2022

Erst Papierkram, dann Vorteile

Rund 1.000 Ukrainer sind seit Kriegsbeginn im Landkreis Rotenburg angekommen. Nach ihrer Registrierung steht den meisten von ihnen nun ein erneuter bürokratischer Akt bevor. Weil ab 1. Juni das Jobcenter für sie zuständig sein wird, müssen sie einen umfangreichen Antrag stellen (Foto: dpa).

Related Articles

Letzte Artikel