Mittwoch, 10. August 2022

Urlaubszeit und Impfschutz

Bremervörde. In vielen Gebieten steigen die Coronazahlen, vorsorglich wollen erste Länder wieder die 3G-Regel einführen. Ist mein Impfschutz noch aktuell? Ein Blick ins Impfbuch und auf die Vorgaben im Urlaubsort sind wichtig, damit die Auszeit unbeschwert genossen werden kann. „Dabei sind auch die Vorschriften der EU zu beachten, denn die Gültigkeit des Impfzertifikats ist zeitlich befristet“, heißt es in einer Mitteilung des Landkreises.

Mit der Verabschiedung des Infektionsschutzgesetzes wurde festgelegt, wer in Deutschland als vollständig gegen Corona geimpft gilt. Nach dem aktuell gültigen Infektionsschutzgesetz reichen in Deutschland ab dem 1. Oktober 2022 zwei Impfungen nicht mehr für einen vollständigen Impfschutz aus. Eine Ausnahme gibt es für Genesene, bei denen üblicherweise zwei Impfungen ausreichen. Ansonsten sind insgesamt drei Einzelimpfungen erforderlich, wobei die letzte Impfung mindestens drei Monate nach der zweiten Impfung abgeholt sein muss. (bz)

Related Articles

Letzte Artikel