Samstag, 13. April 2024

„Den Alten zuzuhören, macht Sinn“

Im Juni war große 750-Jahr-Feier in Alfstedt. Das Jubiläum ist kaum verklungen, da vermeldet die Gemeinde die nächste Besonderheit:

Am Sonnabend war Filmpremiere im Gemeindesaal. Jung und Alt waren gespannt auf „Fief Minuten för Alfs“. In der Pause gab es Kaffee und Kuchen. Die Ottersberger Filmproduzenten Rainer Ludwigs und Tetyana Chernyavska haben über Alfstedt einen Film gedreht. Viele Dorfbewohner kommen zu Wort und geben ihrem Heimatort ein unverwechselbares Gesicht.

Related Articles

Letzte Artikel