Dienstag, 29. November 2022

„Ehrlichkeit und Gottvertrauen“

Sie war die erste Ministerpräsidentin in einem der neuen Bundesländer und die erste von der CDU gestellte Ministerpräsidentin: Christine Lieberknecht. Von Oktober 2009 bis Dezember 2014 war sie Ministerpräsidentin des Freistaates Thüringen und Landesvorsitzende der dortigen CDU. Bis 1990 war sie als Pastorin tätig. Im Hotel Daub referierte sie zum Thema „Christliche Werte als Grundlage für politisches Handeln“.

Um es gleich vorwegzunehmen: Christine Lieberknecht referierte mit viel Herzblut. Sie konnte die Zuhörer begeistern. Wenngleich im Saal des Hotel Daub noch ein paar mehr Besucher hätten Platz finden können – auch bei einem solch schwierigen Thema. Denn, so Albert Ratjen, Kreisvorsitzender des EAK (Evangelischer Arbeitskreis der CDU), der zu der Veranstaltung geladen hatte: „Die CDU muss neue Antworten auf die aktuellen Probleme geben“ und „Werte müssen Zukunft haben.“

Related Articles

Letzte Artikel