Freitag, 19. April 2024

Tierisch viel Betrieb an der „Sauhütte“

Es fehlte nicht viel, und es hätte eine Radio-Premiere gegeben: „In der Dorfstraße in Hipstedt staut sich der Verkehr.“ Okay, die Durchsage gab es nicht. Doch in der Tat war am Sonnabend und Sonntag jede Menge los rund um das Hofcafé „Sauhütte“ von Gisela und Heinz-Jürgen Matern. In Scharen strömten die Besucher an beiden Tagen auf den kleinen, aber feinen Weihnachtsmarkt direkt am Wildtiergehege.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Related Articles

Letzte Artikel