Sonntag, 19. Mai 2024

Zwei junge Menschen sterben bei Verkehrsunfall

Spreckens. Ein junges Paar ist in der Nacht von Heiligabend zum Ersten Weihnachtstag bei einem Unfall in Spreckens ums Leben gekommen.

Der 18-jährige Fahrer aus Alfstedt und die 18-jährige Beifahrerin aus der Gemeinde Gnarrenburg starben bei dem Unfall, der sich um 2.55 Uhr ereignet hat. Schwer verletzt wurden zwei junge Mitfahrer auf der Rückbank: ein 17-jähriger Bremervörder und ein 19-jähriger Gnarrenburger.

Der 18-jährige Alfstedter steuerte den Mazda aus Gnarrenburg kommend in Richtung Bremervörde. Ungefähr auf Höhe der Spreckenser Landstraße 2 verlor der Fahranfänger aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Am Ausgang einer Rechtskurve kam das Auto nach links von der Fahrbahn und prallte gegen einen Straßenbaum.

Related Articles

Letzte Artikel