Sonntag, 29. Januar 2023

Abiturienten wollen helfen

Die Abiturienten Marcel Wussow und Leif Meyer zögern keine Sekunde, als es am vergangenen Freitag darum ging, sich für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) zu registrieren. Fast der gesamte 13. Jahrgang des Bremervörder Gymnasiums möchte beim Kampf gegen Blutkrebs helfen.

Alle 27 Sekunden erhält irgendwo auf der Welt ein Mensch die Diagnose Blutkrebs. Nur 30 Prozent der Patienten finden einen passenden Spender von lebensrettenden Stammzellen innerhalb ihrer Familie.

Vorheriger Artikel

Related Articles

Letzte Artikel