Freitag, 24. Mai 2024

16.900 Euro für die Tafel

Stark gestiegene Energiekosten, immer mehr Kunden, die die Nahrungsmittel dringend benötigen, und Ehrenamtliche, die sich bei der Arbeit in der Tafel zunehmend aufreiben: Die Aufgabenbewältigung in der Bremervörder Tafel wird nicht einfacher. Da kam nun eine Spende in Höhe von 16.900 Euro gerade recht.

Related Articles

Letzte Artikel