Freitag, 24. Mai 2024

Glasaale sollen Bestand stabilisieren

30 bis 40 Jahre ist es her, doch Diplombiologe Rainer Küchel, Gewässerwart bei Fischereisportverband Bremervörde, erinnert sich noch gut an viele Aale in Bremervörder Gewässern. Heute ist es um den Aalbestand in den nordeuropäischen Gewässern schlecht bestellt, die Oste ist keine Ausnahme. „Nur noch ein geringer Prozentsatz ist übrig“, sagt Küchel. Um den Bestand zumindest zu stabilisieren, hat der FSV am Sonnabend erneut eine Besatzaktion organisiert.

Related Articles

Letzte Artikel