Samstag, 20. April 2024

Publikum vom ersten Friedensfestival in Gedenkstätte Lager Sandbostel beeindruckt

Ein unterhaltsames Musikfestival an einem Mahnmal des Grauens? Geht das? Ja, wenn die Botschaft stimmt. So sahen es die Organisatoren aus den Kirchengemeinden Selsingen, Bevern und Gnarrenburg sowie das beteiligte Team der Gedenkstätte Lager Sandbostel, die vielen unterstützenden Künstlerinnen und Künstler, Organisationen und nicht zuletzt auch die zahlreichen Gäste. Acht abwechslungsreiche Bands und Solisten präsentierten mal laut und mal leise ihre Lieder dem bunten Publikum.

Related Articles

Letzte Artikel