Mittwoch, 28. Februar 2024

Bremervörder Runde: Der Wolf bleibt Aufregerthema

Die Rückkehr des Wolfes nach Deutschland und seine rapide Verbreitung innerhalb von zwei Jahrzehnten haben die Weidetierhaltung hierzulande massiv verändert. Ärger und insbesondere Verunsicherung sind unter Nutztierhaltern weit verbreitet, Ängste vor Wolfsangriffen bei nicht wenigen Menschen präsent. Die von der CDU organisierte „Bremervörder Runde“ widmete sich am Mittwochabend der Wolfsthematik. Lesen Sie unseren ausführlichen Bericht in der Freitagausgabe vom 12. Januar.

Related Articles

Letzte Artikel