Wurster Nordseeküste

Auto überschlägt sich in Cappel - Unfallverursacher flieht

Blaulicht

Die Polizei bittet um Hilfe: Wer kann Hinweise zum Verursacher des Verkehrsunfalls in Cappel geben? Foto: Mirgeler/dpa

Wie die Polizei mitteilt, ist es am Montag gegen 21.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf dem Oberhausener Weg in Cappel gekommen. Dabei wurde eine 20-Jährige aus Dorum leicht verletzt. Die Frau musste einem entgegenkommenden Autofahrer ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei verlor sie die Kontrolle und kam nach links von der Fahrbahn ab. Ihr Pkw überschlug sich und blieb im Seitenraum auf dem Dach liegen. Der Schaden am Fahrzeug wird auf 25.000 Euro geschätzt. Das Auto musste abgeschleppt werden. Der andere Autofahrer setzte seine Fahrt fort.

Die Polizei ermittelt jetzt wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Zeugen, die etwas zum Unfall oder dem Verursacher sagen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Geestland unter 04743/9280 zu melden. (pm/skw)

Redaktion

Wir arbeiten täglich an den wichtigsten News und spannendsten Themen aus Bremerhaven, dem Cuxland, der Wesermarsch und dem Landkreis Rotenburg und bringen sie zu Ihnen auf das Smartphone, den Computer oder in die Zeitung.

nach Oben