Samstag, 25. September 2021

Gnarrenburger Turmuhr schlägt wieder

Nach eineinhalb Jahren schlägt die Uhr am Gnarrenburger Kirchturm wieder. Eine Spezialfirma aus Herford hat die komplette Steuerungstechnik und Mechanik der Uhr erneuert. Goldene Zeiger gab es auch.

Im Zuge der Reparatur hat die Kirchengemeinde auch die so genannte Läuteordnung verändert, die regelt, zu welchen Zeiten die Glocken läuten. Zu diesem Thema gab es auch eine Info-Veranstaltung, bei der Änderungswünsche geäußert werden konnten. Die geänderte Läuteordnung wurde nun in die neue Uhrsteuerung programmiert. Die Kirchengemeinde ist besonders den vielen Spendern dankbar, die die Reparatur unterstützt haben. „Wir freuen uns über die große Resonanz und die vielen Spenden, ohne die wir die Reparatur nicht hätten durchführen können“, sagt Pastor Florian von Issendorff. Und er ergänzt: „Es hat uns sehr berührt, wie vielen Menschen in unseren Ortschaften die Turmuhr am Herzen liegt und die uns darum unterstützt haben.“ (bz)

Related Articles

Letzte Artikel