Dienstag, 30. November 2021
KATEGORIE:

Lokalsport

BZB_FussballTornetze
Bremervörde. Wird am Wochenende noch gespielt oder nicht? Diese Frage stellen sich die Fußballer im Kreis Rotenburg angesichts weiterhin hoher Coronafall-Zahlen. Klarheit soll es am Donnerstagabend geben. Das erklärte gestern auf BZ-Anfrage der für den NFV-Kreis zuständige Spielausschussvorsitzende Frank Michaelis.Die NFV-Kreise Celle und Heide-Kreis haben bereits am Wochenende reagiert...
BZB_Spielbetrieb
Bremervörde. Pause für den Handball auf regionaler Ebene – schon wieder. Die Regionen des Handballverbandes Niedersachsen (HVN) unterbrechen wegen der angespannten Corona-Lage ab sofort den Spielbetrieb – bis mindestens Ende Januar 2022. Darauf haben sich die Vorsitzenden am Wochenende bei einer Tagung des erweiterten Präsidiums verständigt. Die Zwangspause gilt...
BZB_KristianReitmkannMTVHesedorf
HESEDORF. Wie erwartet konnte der MTV Hesedorf am Sonntag die drei eingeplanten Punkte für sich verbuchen. Gegen Kreisliga-Schlusslicht TSV Gnarrenburg kam die Elf von Coach Andreas Bruders zu einem lockeren 7:1-Erfolg. Durch die gleichzeitige Niederlage des Bremervörder SC ist vor dem Derby am kommenden Sonntag im Schützenhof-Stadion ordentlich Brisanz...
BZB_Selsingen-Sottrum1
Selsingen. Mit dem nackten Ergebnis konnten sich die Selsinger durchaus anfreunden, doch tabellerarisch nützt es ihnen nur bedingt. 1:1 trennte sich der Fußball-Bezirksligist am Sonnabend vom TV Sottrum. „Grundsätzlich bin ich zufrieden. Trotzdem ist das Unentschieden ärgerlich, weil es uns nicht so wirklich hilft und auch Sottrum“, meinte Trainer...
BZB_Karate
Gnarrenburg. Vor Kurzem wurde in Gnarrenburg eine Gürtelprüfung abgehalten, bei der neben dem ausrichtenden TSV, auch Teilnehmer vom TSV Bremervörde, 1. Budo Cub Osterholz sowie MTV Hesedorf teilnahmen. In allen vier Vereinen wird die Stilrichtung „Wadokai“ trainiert.Nachdem bereits vor den Sommerferien eine Prüfung für Kinder durchgeführt wurde, waren nun...
BZB_Peter PoppeWM1
Gnarrenburg/Rhade. Südliche Sonne statt norddeutsche November-Tristesse kann momentan Peter Poppe genießen. Der Gnarrenburger startet bei der Badminton-Seniorenweltmeisterschaft in Spanien. In Huelva im südwestlichen Andalusien messen sich bis zum 4. Dezember 1200 Spielerinnen und Spieler aus allen Kontinenten in den unterschiedlichen Altersklassen und Wettbewerben.Peter Poppe ist einer von etwa 100...