Mittwoch, 08. Dezember 2021

Heinz Buck jetzt Ehrenbürgermeister

Heinz Buck, 25 Jahre lang Bürgermeister in Alfstedt, ist am Freitag mit Lob und Dank aus dem Amt verabschiedet worden.In Anerkennung seines großen Engagements wurde er zum Ehrenbürgermeister ernannt.

„Donnerwetter“, reagierte Buck auf den für ihn offenbar überraschenden Beschluss seiner Ratskolleginnen und -kollegen. Bucks Ehefrau Waltraud wurde mit einem Blumenstrauß bedacht, weil sie ihrem Mann für die Ausübung der Amtsgeschäfte stets den Rücken freihielt. Bucks erster Stellvertreter Klaus Mangels hielt auf Plattdeutsch die „Laudatio“ für den 68-jährigen ehemaligen Bankkaufann und erinnerte an wichtige Projekte und Entwicklungen, die Buck zusammen mit dem Rat umgesetzt und angeschoben hat.

Vorheriger ArtikelAnwohner schlagen Alarm
Nächster ArtikelÄra im Moor geprägt

Related Articles

Letzte Artikel