Donnerstag, 06. Oktober 2022

Schwerer sexueller Missbrauch

An drei Verhandlungstagen musste sich ein 63-jähriger Bochumer wegen Vergewaltigung in Tateinheit mit schwerem sexuellen Missbrauch eines Kindes vor dem Stader Landgericht verantworten. Er wurde zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von sechs Jahren und sechs Monaten verurteilt.

Related Articles

Letzte Artikel