Sonntag, 14. April 2024

Weil macht Wirtschaft Hoffnung

Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil will die Standorte energieintensiver Unternehmen sichern und kündigt gegenüber Hamburg eine harte Haltung beim Thema Schlickverklappung an.

Weil (SPD) reagierte beim Neujahrsempfang der Industrie- und Handelskammer für den Elbe-Weser-Raum in Stade verärgert auf den Vorstoß von Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD), weiter Schlick aus der Elbe vor Scharhörn nahe dem Wattenmeer zu verklappen. „Wir sind strikt gegen eine weitere Schlickverklappung vor Scharhörn“, sagte Stephan Weil während seiner Rede im Stadeum.

Related Articles

Letzte Artikel