Montag, 04. März 2024

MTSV Selsingen verteilt Geschenke

Von Manfred Krause

Der MTSV Selsingen bot in der ersten Halbzeit gegen den Rotenburger SV II eine gute defensive Leistung und ließ aus dem Spiel heraus keine zwingenden Abschlüsse zu. Dann waren es eklatante individuelle Fehler, die ein spielstarker Tabellenführer der Fußball-Kreisliga konsequent nutzte und zum 4:0-Sieg veredelte.

Die frühen Verletzungen von Hanke Wehber und Kevin Brünjes steckten die Gastgeber zunächst gut weg und waren im Spiel gegen den Ball sehr griffig. „Wir haben uns gerade in der ersten Halbzeit gegen einen spielstarken Gegner super verkauft und keine Chancen zugelassen“, lobte Trainer Daniel Ariens, der allerdings auch keine zwingenden Abschlüsse seiner Truppe sah.
Die zweite Halbzeit stellte defensiv alles auf den Kopf, denn Lukas Schotmann leitete mit einem Rückpass auf Keeper Patrik Ehlers das 0:1 ein (48.). Selsingens Schlussmann sah dabei ebenfalls nicht gut aus. Er spielte einem RSVer den Ball direkt in die Füße. Der leitete weiter auf Torjäger Tonny Munezero, der die Kugel ganz cool in die Maschen beförderte. Ein nettes Geschenk an den Gast.
In der Folgezeit hatten die Gastgeber eine gute Phase und vergaben das mögliche 1:1 durch Sturmspitze Lukas Schotman, der nach einer Kombination über Carsten Müller und Fabian Wodke an Keeper Tom Knaak scheiterte (60.). „Das war schon sehr ärgerlich, dass wir auch die weiteren Tore zum 0:3 ohne Not auflegen“, ärgerte sich Abwehrspieler Matthias Augustin.
Beim 0:2 erkämpfte sich Offensivspieler Douglas Wink einen Rückpass und schloss ohne Mühe ab (70.). Das Geschenk zum 0:3 durch RSV-Oberliga-Co-Trainer Timo Kanigowski verteilte dann Keeper Patrik Ehlers (79.).
„Das frühe 1:0 hat dem Gegner schon in die Karten gespielt. Nach vorne konnten wir nicht wirklich Akzente setzen. Die vier Gegentore sind alle durch individuelle Fehler passiert“, grantelte Coach Daniel Ariens, der das 0:4 gegen einen fußballerisch starken RSV nach einem erneuten Ballverlust durch Thomas Pons notierte (85.).

Related Articles

Letzte Artikel