Samstag, 25. September 2021

Lebendige Geestequelle das Ziel

Zwölf Frauen und Männer aus den fünf Gemeinden der Geestequelle treten bei der Samtgemeinderatswahl am 12. September für die CDU an. „Ich freue mich, dass neben erfahrenen Ratsmitgliedern auch neue Gesichter ins Rennen gehen“, so Gemeindeverbandschef Marco Noetzelmann.

Vorheriger ArtikelDem Moor-Regen getrotzt
Nächster ArtikelMoor-Tage teils verregnet

Related Articles

Letzte Artikel