Samstag, 22. Juni 2024

Aus Sorge vor dem Wolf

Ganz unterschiedliche Gründe haben die Ehrenamtlichen aus ganz Norddeutschland für den Bau eines Wolfs-Schutzzaunes anreisen lassen: Schauplatz für die Aktion ist die Kreisgrenze zwischen Reith und Farven, wo Helferinnen und Helfer einen neuen Zaun installieren.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Related Articles

Letzte Artikel