Donnerstag, 06. Oktober 2022

Niederlage in letzter Sekunde

Neerstedt. Es wurde das erwartete schwere Spiel und es endete für den TSV Bremervörde mit einer ganz bitteren Niederlage – in letzter Sekunde. Der Handball-Verbandsligist musste sich gestern Abend im Nachholspiel beim TV Neerstedt mit 24:25 geschlagen geben und einen Dämpfer im Meisterschaftsrennen hinnehmen. Die Grün-Roten liegen nach Minuspunkten jetzt sieben Zähler hinter dem TV Oyten. Schon am Ostersamstag (14 Uhr) geht es mit der Partie beim VfL Fredenbeck II weiter.

Nach Führung in den ersten Minuten gerieten die Bremervörder Mitte der ersten Halbzeit aus dem Tritt und mit 4:8 und 7:11 (22.) ins Hintertreffen. Das Team um den gestern herausragenden Felix Weber, das bis dahin zwei Siebenmeter vergeben hatte, konnte nach einem Team-Time-Out den Rückstand aber bis zum Pausenpfiff auf 12:14 verkürzen und blieb somit im Spiel.

TSV dreht Rückstand

Den besseren Start in Halbzeit zwei erwischten dann die Gäste. Die Bremervörder drehten den Rückstand durch Tore von David Meinke, Noel Duhme, Felix Weber und Lars von Kamp in ein 17:16. Und es blieb packend und umkämpft. Die Führung wechselte hin und her. Nach 46 Minuten lag der TSV erstmals mit zwei Treffern (20:18) vorn. Der TV Neerstedt blieb aber dran, konnte mit dem 21:21 durch Henken wieder ausgleichen. Die Partie drohte wieder in die andere Richtung zu kippen. Beim Stand von 22:22 fünf Minuten vor Schluss nahm TSV-Trainer Adnan Salkic eine Auszeit, um seinen Jungs noch einmal taktische Anweisungen für die hektische Schlussphase zu geben. Zunächst mit Erfolg. Jan-Ole Thode besorgte den 23. Treffer, Neerstedt kassierte dreieinhalb Minuten vor dem Ende eine doppelte Zeitstrafe, glich aber dennoch zum 23:23 aus. Bitter, zumal Thode im Anschluss ebenfalls „Zwei Minuten“ kassierte. Eike Kolpack besorgte das 24:23 für die Gastgeber. Dem TSV blieben noch 36 Sekunden für den Ausgleich. Den besorgte Roman von Kamp, doch das Happy End gelang nicht, weil Routinier Kolpack mit der Schluss-Sirene zum 25:24 traf.

Related Articles

Letzte Artikel